Heilpflanzen 2017-06-05T03:34:10+00:00

Project Description

Heilpflanzen: Fasst gegen alles ist Kraut gewachsen!

Eine Heilpflanze (oder Drogenpflanze, Giftpflanze, Arzneipflanze und Heilkraut) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

In der Heilpflanzenkunde (Phytopharmakognosie) unterscheidet man folgende Begriffe:

  • eine Heilpflanze ist eine Pflanze, die für medizinische Zwecke verwendet werden kann
  • eine Pflanzliche Droge ist eine Arznei aus rohen oder zubereiteten Pflanzenteilen
  • ein Phytopharmakon ist ein Arzneimittel, das aus einer Heilpflanze gewonnen wird
  • ein Phytogener Arzneistoff ist ein Stoff als medizinisch wirksame Substanz einer Heilpflanze

Manche Pflanzen, die ursprünglich wichtige Heilkräuter waren, werden heute zu den Genussmitteln (etwa Tee, Kaffee oder Tabak), als Gewürzkräuter zu den Küchenkräutern (Pfeffer, Zimt, Basilikum, u. v. gezählt oder schlicht als Nahrungsmittel (Apfel, Zitrusfrüchte) verwendet.

„Alle Dinge sind Gift und nichts ohne Gift;

Heilflanzen & Teemischungen auf einen Blick

1 Teil Wermut
2 Teile Schafgarbenkraut
2 Teile Tausendgüldenkraut
1 Teil Enzian

Zubereitung:

2 Teelöffel mit 1/4 Liter Wasser heiß überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, vor den Hauptmahlzeiten warm trinken.

1 Teil Fenchel
1 Teil Anis
1 Teil Kümmel

Zubereitung:

1 Teelöffel zerdrückter Früchte mit 1 Tasse kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

1 Teil Zinnkraut
1 Teil Bärentraube
1 Teil Birke

Zubereitung:

1 Esslöffel mit 1/4 Liter kochendem Wasser über-brühen, 5 Minuten ziehen lassen, abseihen, morgens und abends heiß trinken.

1 Teil Löwenzahn
2 Teile Birke
1 Teil Zinnkraut

Zubereitung:

1 Teelöffel mit 1Tasse kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, 2 bis 3 mal täglich

2 Teile Thymian
2 Teile Primelwurzel
1 Teil Melisse
1 Teil Kamille

Zubereitung:

1 Teelöffel mit 1 Tasse kochendem Wasser über-brühen, 10 Minuten ziehen lassen, 3 mal täglich heiß mit Honig trinken.

2 Teile Pfefferminze
1 Teil Wermut
1 Teil Enzian
2 Teile Schafgarbe
2 Teile Kamille

Zubereitung:

1 Teelöffel mit 1/4 Liter kochendem Wasser überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, morgens und abends

2 Teile Spitzwegerich
1 Teil Fenchel
1 Teil Pfefferminze
1 Teil Thymian

Zubereitung:

1 Teelöffel mit 1 Tasse kochendem Wasser überbrühen, 5 Minuten ziehen lassen, 3 mal täglich heiß trinken.

2 Teile Kamillenblüten
3 Teile Passionsblume
2 Teile Lavendelblüten
2 Teile Weißdornblüten

Zubereitung:

2 Teelöffel dieser Mischung mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, an Stresstagen 2 bis 3 mal täglich 1 Tasse trinken

1 Teil Schafgarbe
2 Teile Faulbaum
1 Teil Brennessel
1 Teil Sennesblätter

Zubereitung:

1 Esslöffel mit 1/4 Liter kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, morgens und abends 1 Tasse trinken. Hinweis: Nicht zum Dauergebrauch.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten haben, können Sie das folgende Formular nutzen!
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

HerrFrauFam.

Rückruf: ja,nein

Project Details

Skills Needed:

Categories:

Tags: